Allgemeines

Beschrieben wird hier das Anlegen und Steuern des OSRAM Lightify LED-Beleuchtungssystems mit der IQONTROL App. Die Steuerung der einzelnen Lightify Komponenten erfolgt über die Integration der OSRAM Lightify Zentrale.

Voraussetzung

Um die Lightify Lampen mit der IQONTROL App steuern zu können, muss die OSRAM Zentrale mit den OSRAM Lampen über die OSRAM-App eingerichtet worden sein. Erst wenn die OSRAM Lampen über die Original OSRAM-App gesteuert werden können ist es möglich, die OSRAM Zentrale sowie die OSRAM Lampen in IQONTROL zu integrieren.

Anlegen der Lightify Zentrale als Gateway

Stellen Sie bitte zunächst sicher, dass die OSRAM Lightify Zentrale an Strom angeschlossen ist und sich im selben Netzwerk wie die IQONTROL APP befindet.

Gehen Sie nun in das Einstellungsmenü der IQONTROL APP und klicken auf den „Einstellungen“ Tab. Klicken Sie nun zunächst auf „Gateway hinzufügen“ und anschließend auf „Manuell hinzufügen“.

In dem Dialog zum manuellen Anlegen eines neuen Gateways wählen Sie in der Dropdownliste als Typ „Osram Lightify“ aus und vergeben einen individuellen Namen (im Beispiel: Lightify). Tragen Sie außerdem die IP-Adresse Ihrer Osram Lightify Zentrale ein und speichern abschließend mit „Hinzufügen“.

Anlegen der Lightify Lampen als Gerät

Im nächsten Schritt können Sie die Lightify Lampen in IQONTROL als neues Gerät anlegen. Gehen Sie in das Einstellungsmenü der IQONTROL APP und klicken auf den „Räume“ Tab. Wählen Sie hier den Raum aus, dem Sie die zu steuernde Lampe zuordnen möchten oder legen Sie einen neuen Raum dazu an.

Haben Sie einen Raum ausgewählt, drücken Sie in dem Raum-Dialog auf „Gerät hinzufügen“. Wählen Sie nun Ihre Lightify Zentrale aus der angebotenen Gateway-Liste (falls mehrere Gateways integriert wurden). Jetzt wird Ihnen eine Liste mit allen verfügbaren Geräten und Gruppen angezeigt, die in Ihrer Lightify Zentrale gespeichert sind.

Wählen Sie das gewünschte Gerät bzw. die gewünschte Gruppe aus und drücken anschließend „Weiter“. Vergeben Sie nun für das Gerät einen beliebigen Namen und speichern abschließend durch das Drücken auf „Hinzufügen“.

Das Gerät bzw. die Gruppe wurde nun automatisch als Kachel in der ausgewählten Raumseite angelegt und kann jetzt über die IQONTROL-Steuerungsoberfläche bedient werden.

Bild zeigt eine Beispielkachel. Die Steuerungsmöglichkeiten der jeweiligen Lightify-Kachel sind abhängig von dem zugeordneten Gerät.

de/iqontrol/osram-lightify.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/19 16:13 von admin