Räume und Geräte anlegen

Zum Integrieren von Steuerungskomponenten legen Sie ein „Gerät“ an, das einem „Raum“ zugewiesen ist.

Zu diesem Zweck tippen Sie die Taste „Einstellungen“ auf der IQONTROL-Startseite.

Sie gelangen nun in die Einstellungen. Tippen Sie hier auf den „Räume“-Tab. Dort werden alle bereits angelegten Räume aufgelistet (im Bild unten der Raum „Wohnen“)
Zum Anlegen eines neuen Raums tippen Sie auf die Plus-Taste oben rechts. Jetzt können Sie unter „Raumbezeichnung“ einen Namen für den Raum vergeben. Über den Link „Gerät hinzufügen“ oder die Plus-Taste können Sie nun diesem Raum ein neues Gerät hinzufügen.

Wählen Sie nun den Gerätetyp des neuen Gerätes aus (im Beispiel oben wurde der Gerätetyp „Beleuchtung“ ausgewählt). Anschließend tippen Sie auf die „weiter“-Taste.

Im nächsten Schritt selektieren Sie bitte Hersteller bzw. Marke des neuen Gerätes (im Beispiel oben wurde die Marke „FS20“ ausgewählt). Anschließend tippen Sie auf die „weiter“-Taste.

Wenn Sie für die einzubindende Komponente eine Original-Funkfernbedienung vorliegen haben, tippen Sie jetzt auf die „weiter“-Taste (womit das Gateway in den Lernmodus versetzt wird) und drücken anschließend auf der Original-Fernbedienung eine der Steuerungstasten für die Komponenten.

Falls Sie keine Original-Funkfernbedienung vorliegen haben, tippen Sie zunächst auf den Link „Ich habe keine Fernbedienung“, versetzen die einzubindende Komponente daraufhin in den Lernmodus und tippen direkt anschließend auf die „weiter“-Taste (womit das Gateway einen Code aussendet, den die Komponente lernt). Unter Umständen werden Sie nun aufgefordert, den Typ der Komponente zu spezifizieren (z.B. ob die Komponente ein Licht oder ein Dimmer ist).

Abschließend können Sie nun dem neuen Gerät einen Namen zuweisen und mit den angebotenen Tasten ausprobieren, ob die Komponente darüber bedient werden kann.

Wenn Sie dieses Gerät der Kategorie „Favoriten“ hinzufügen möchten, aktivieren Sie bitte die entsprechende Checkbox (Haken setzen).

de/iqontrol/rooms-devices.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/19 09:51 von admin