Hüll- und Vollschutz

Der Alarm wird in Hüll- und Vollschutz unterteilt.

Hüllschutz

Als Hüllschutz werden alle Sensoren bezeichnet, die die Außenhaut eines Gebäudes schützen, z.B. die Fenstersensoren aller Außenfenster, sowie Bewegungsmelder im Außenberereich. Der Hüllschutz lässt sich Aktivieren, wenn die Bewohner des Hauses zu Hause sind und nicht planen das Gebäude zu verlassen, z.B. nachts.

Vollschutz

Als Vollschutz werden alle Sensoriken der Außenhaut sowie intern vorhandene Bewegungsmelder sowie Tür-/Fenstersensoren bezeichnet. Der Vollschutz wird aktiviert, wenn die Bewohner des Hauses nicht zu Hause sind und vollständige Überwachung des Hauses stattfinden soll.

Voll- und Hüllschutz können getrennt voneinander konfiguriert und müssen nicht zusammen betrieben werden.

de/iqontrol_neo/alarm_huellschutz_vollschutz.txt · Zuletzt geändert: 2020/06/18 13:10 von admin