AIO GATEWAY-Cloudzugriff steuern

Wurde der Cloudzugriff für ein AIO GATEWAY eingerichtet, lässt sich dieser über die AIO REMOTE NEO steuern, indem man im CREATOR einem Button eine der folgenden Aktionen zuweist:

  1. „remote access on“ ← Gateway immer via Remote Access steuern.
  2. „remote access off“ ← Gateway immer via lokales Netzwerk steuern.
  3. „remote access auto“ ← Die AIO REMOTE NEO entscheidet selbst, ob der Remote Access genutzt werden soll oder nicht.

Folgende Status können zudem über ein Textelement ausgegeben werden:

  1. „remote access state“ ← Gibt „local“ oder „remote“ zurück.
  2. „remote access setting“ ← Gibt „on“, „off“ oder „auto“ zurück, entsprechend der aktuellen Einstellung.
de/creator/aio-remote-gateway-remote.txt · Zuletzt geändert: 2017/03/01 11:05 von admin