NUKI SMART LOCK einbinden

Voraussetzungen:

Sowohl Ihre NUKI BRIDGE als auch Ihr NUKI SMART LOCK muss bereits mit der zugehörigen NUKI App vollständig eingerichtet und korrekt mit Ihrem NUKI SMART LOCK gepairt sein. Außerdem sollten Sie zuvor Ihre NUKI BRIDGE als Gateway im CREATOR angelegt haben.

NUKI SMART LOCK einbinden

Öffnen Sie den Gerätemanager und klicken Sie im Tab Geräte auf Geräte importieren. Wählen Sie anschließend aus der angebotenen Gateway-Liste Ihre bereits integrierte NUKI BRIDGE aus. Anschließend sucht NEO die Geräte auf der NUKI BRIDGE und zeigt diese an. Selektieren Sie (Haken setzen) die Geräte, die Sie importieren möchten und klicken Sie anschließend auf Importieren. Nun ist Ihr NUKI SMART LOCK in den AIO CREATOR NEO integriert und Sie können damit beginnen, das Gerät in Ihre Smart Home Fernbedienung einzubinden.

de/creator/ui-menu-devicemanager-nukidevice.txt · Zuletzt geändert: 2017/04/12 09:29 von admin