Allgemeines

Der Remotemodus erlaubt es den IQONTROL Usern das AIO Gateway außerhalb des eigenen Netzwerks zu steuern. Bitte beachten Sie bei Verwendung des Remotemodus, dass es hier zu einer Verzögerung der Statusanzeigen von bis zu einer Minute kommen kann. Dazu zählen Statusanzeigen der Geräte sowie Statusanzeigen der Tasks.

Achtung: Im Remotemodus können nur Geräte gesteuert werden, die über das AIO Gateway gesteuert werden. IP Geräte, wie Sonos oder Philips Hue, werden über die APP IQONTROL direkt und nicht über das Gateway gesteuert und können deshalb nicht im Remotemodus geschaltet werden.

Aktivieren des Remotemodus

Bevor der Remotemodus verwendet werden kann, muss dieser für jedes Gateway aktiviert werden. Um dem Remotemodus zu aktivieren, geht man in die Kategorie „Einstellungen“ und dann in den Reiter „Einstellungen“. Hier tippt man auf das Gateway, für das der Remotemodus aktiviert werden soll und setzt den Haken in der Checkbox „Remotezugriff aktivieren“. Damit haben Sie alle Voraussetzungen zum Nutzen des Remotemodus erfüllt.

Wechseln zwischen Lokal und Remote

Um ihr Gateway von außerhalb zu steuern, tippen Sie auf das Remotemodus Symbol auf der Startseite. Um den Remotemodus zu deaktivieren, tippen Sie noch einmal auf das Symbol. Ob Sie sich im lokalen Modus oder Remotemodus befinden, wird durch folgende Zustände des Remotemodus Symbols signalisert:

Lokal (Remotemodus aus):

Remote (Remotemodus an):

iqontrol/remotemodus.txt · Zuletzt geändert: 2015/07/13 21:04 von admin