Statusgerät hinzufügen

Soll mit einer Taste nicht nur eine Aktion ausgelöst, sondern gleichzeitig auch ein Status angezeigt werden, kann einer Taste im Eigenschaftenmenü ein Status-Gerät zugewiesen werden. Selektierbar sind alle im Gerätemanager gespeicherten Geräte, die einen Status liefern.

Grundsätzlich wechseln Statustasten dynamisch je nach Status ihre Grafik und zeigen so den vom gewählten Gerät gemeldeten Status an. Aus diesem Grund werden im „Bilderkatalog“ für Statustasten nicht alle Icons angeboten, sondern ausschließlich Status-Icons. Diese Status-Icons sind eigentlich Bildersets, die grundsätzlich aus mehreren Icon-Bildern bestehen. Jedes Bild indiziert einen der angebotenen Status des Gerätes.

Hinweis: Obwohl wahrscheinlich in der Mehrzahl der Fälle für Aktion und Status das identische Gerät verwendet werden wird (wenn das zu schaltende Gerät auch den angezeigten Status liefert), ist es jedoch nicht zwingend erforderlich. Ein Fall, in dem Aktion und Status divergieren, tritt bspw. ein, wenn Sie auf einer Taste den Status eines einzelnen Gerätes anzeigen lassen möchten, jedoch bei Tastendruck ein Makro ausführen wollen.

creator/ui-remote-state.txt · Zuletzt geändert: 2015/08/25 14:26 von admin