Spezielle plugin-abhängige Fernbedienungselemente

Grundsätzlich ist ein Fernbedienungselement ein auf der Fernbedienungsseite platzierbare Layout- und/oder Befehlskomponente.

Neben den allgemeinen Fernbedienungselementen, die zur Grundausstattung des NEO gehören, gibt es im NEO spezielle Fernbedienungelemente, die erst mit der Freischaltung eines Plugin in der Elementeliste angeboten werden (z.B. tado°, IP-AV-Receiver).

Solche speziellen Elemente bestehen aus einer Gruppe von zusammengefügten Icons, die einige Funktionen des jeweiligen Plugin-Gerätes abbilden. Dabei können allen Tasten und Funktionsfeldern des Elements die Funktionen automatisch und in einem Schritt zugewiesen werden.

Zu diesem Zweck muß zuerst das entsprechende Gateway/ Gerät im Gerätemanager angelegt werden. Integriert man nun das spezielle Plugin-Element in die Fernbedienungsseite, erscheint ein Dialog, in dem Sie das entsprechende Gateway/ Gerät zuweisen können.

de/creator/ui-pi-remote-elements.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/09 11:19 von admin