Allgemeines

Push-Nachrichten sind Nachrichten, die auf einem Handy erscheinen und, sobald Sie gelesen und aus der Ansicht entfernt wurden, nicht mehr verfügbar sind.

Push Nachrichten aktivieren

Um die Push-Nachrichten zu aktivieren, muss in den Gateway Einstellungen ein Haken gesetzt werden. Dorthin gelangt man über die Kategorie „Einstellungen“ und dann in den Reiter „Einstellungen“. Dort tippt man auf das Gateway, für das die Push-Nachrichten aktiviert werden sollen. Hier muss dann der Haken bei Push-Nachrichten gesetzt werden.

Hinweis: Werden die Push Nachrichten zum ersten Mal aktiviert, öffnet sich ein Abfrage, ob die App IQONTROL ihnen Nachrichten senden darf. Dieser Dialog muss bestätigt werden, da sonst keine Push-Nachrichten empfangen werden.

Push Nachrichten anlegen

Um einen Task mit einer Push-Nachricht zu verknüpfen, muss die Nachricht in dem Task als Aktion hinzugefügt werden. Dazu gehen Sie in den entsprechenden Task oder legen einen neuen Task an, tippen auf „Aktion hinzufügen“ und wählen im nächsten Fenster „Push Nachricht“ aus. Dann muss nur noch die Nachricht eingeben werden. Der Dienst wird kostenlos zur Verfügung gestellt.

Sollte die Auswahl Push-Nachricht nicht erscheinen, vergewissern Sie sich, dass Sie den Haken in den Gateway Einstellungen gesetzt haben. Wenn dieser gesetzt ist und Push-Nachrichten trotzdem nicht in der Auswahl erscheinen, entfernen Sie bitte den Haken und setzen ihn anschließend erneut.

Achtung: Damit Push-Nachrichten versendet werden können, muss das Gateway eine Verbindung zum Internet haben!

de/iqontrol/pushmessages.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/19 11:01 von admin